Die Mai-Ausgabe der Zeitung der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion ist da


Sehr geehrte Damen und Herren,

die neue Ausgabe der Fraktionszeitung der FREIEN WÄHLER im Bayerischen Landtag ist heute erschienen und bietet auf 32 Seiten informative, spannende und hintergründige Einblicke in die Landtagsarbeit der FREIEN WÄHLER. Lesen Sie darin unter anderem folgende Themen:

Politik als Beruf. Wie viel Karriere geht mit Kind?
In einem exklusiven Interview spricht Tanja Schweiger über ihre Herausforderungen als Mutter und Landtagsabgeordnete. Lesen Sie, wie Schweiger den Alltag mit Sohn Laurenz meistert und gleichzeitig ihr Mandat mit viel Spaß und Leidenschaft wahrnimmt.

Der Fall Mollath erregt die Gemüter
Florian Streibl, Parlamentarischer Geschäftsführer und rechtspolitischer Sprecher, hat sich intensiv mit dem Fall Gustl Mollath beschäftigt und ist überzeugt: Hier wurden sehr früh und mehrfach die Grenzen des geltenden Rechts überschritten. Streibl erklärt, weshalb ein Untersuchungsausschuss notwendig ist und was dieser leisten wird.

Gehaltsunterschiede zwischen Frauen und Männern: Was kann die Politik tun?
Noch immer gibt es in Deutschland bei gleicher Arbeit krasse Lohnunterschiede zwischen Frauen und Männern. Eva Gottstein, frauenpolitische Sprecherin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende, erläutert, dass endlich auch die Politik gefragt ist, dieses Problem aktiv anzugehen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihre FREIE WÄHLER Landtagsfraktion.