Kein Probebetrieb für die Ilztalbahn


Auf der Ilztalbahn wird kein Probebetrieb stattfinden. Die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion hatte bei den Verhandlungen zum Nachtragshaushalt 2013/2014 einen entsprechenden Antrag gestellt. Demnach sollten drei Millionen Euro für Probebetriebe auf Strecken in ganz Bayern zur Verfügung gestellt werden. „Die CSU hat unseren Antrag abgelehnt“, erklärt MdL Alexander Muthmann. „Auf den betroffenen Strecken, darunter auch die Ilztalbahn, haben die Betreiber nun keine Chance, den Betrieb zu testen. Diese Entscheidung ist bedauerlich und hemmt das Engagement der Ilztalbahn GmbH.“ Ausnahme ist die Bahnstrecke Gotteszell-Viechtach. Hier laufen die Planungen zum Probebetrieb.