Mit MdL Muthmann über sechs 1000er-Gipfel durch den Landkreis FRG gewandert

Von West nach Ost, über 70 Kilometer, ist eine Gruppe auf Einladung von MdL Alexander Muthmann unter dem Motto „Gipfel-Gespräche“ durch den Landkreis Freyung-Grafenau gewandert. Mit Rachel, Plattenhausenriegel, Lusen, Almberg, Haidel und Dreisessel hat die Gruppe sechs „1000er“-Gipfel bestiegen und konnte dabei die Weite und die Vielfalt des Bayerischen Waldes genießen. Ausgangspunkt des ersten Tages der Wanderung war der Gfällparkplatz in Spiegelau. Vom Rachel aus ging es dann in Begleitung von Nationalparkchef Dr. Franz Leibl und Ranger Robert Stockinger über den Grenzsteig zum Lusen. Leibl stand den Teilnehmern Rede und Antwort und ging auf die Idee des Nationalparks „Natur Natur sein lassen“ ein. „Vor allem diejenigen Teilnehmer der Wanderung, die zum ersten Mal die Naturzonen im alten Teil des Nationalparks gesehen haben, waren erstaunt, wie viel Aufwuchs es hier zu sehen gibt“, erzählt Muthmann. Die Wegstrecke vom Lusen über den Tummelplatz nach Mauth war die Etappe, von der die Wanderer landschaftlich am meisten beeindruckt waren. Endstation des ersten Tages war schließlich Mitterfirmiansreut. Am zweiten Tag ging es früh morgens über Philippsreut zum Haidel und von dort aus nach Haidmühle zum Dreisessel. „Es waren sehr schöne zwei Tage mit tollen Begleitern und interessanten Gesprächen“, so Muthmann, der sich am Ende der Wanderung bei den Teilnehmern für ihr Interesse und ihre Ausdauer bedankte.

Ankündigung zu dieser Wanderung:

MdL Alexander Muthmann wird am Wochenende vom 18. bis 19. Juli 2015 im Bayerischen Wald von Gipfel zu Gipfel wandern und lädt dazu die gesamte Bevölkerung ein. Unter dem Motto "Gipfel-Gespräche" wandert er vom Rachel über Lusen und Haidel bis zum Dreisessel. "Unsere Gesellschaft wird immer schnelllebiger", sagt MdL Muthmann. "Gerade in der täglichen Arbeit jagt oft ein Termin den anderen. Daher habe ich beschlossen, mir zwei Tage lang eine Pause vom Alltag zu gönnen – und ich möchte jeden, der Lust hat, dazu herzlich einladen." Muthmann möchte bei der Wanderung ganz bewusst die Fülle der Naturschönheiten, die es in unserem Landkreis gibt, genießen. "Außerdem würde ich mich sehr darüber freuen, wenn mich viele interessierte Bürger auf meiner Tour ganz oder auf einem Teilstück begleiten könnten und wir dabei Gelegenheit haben, ins Gespräch zu kommen."
Wer Interesse an der Wanderung hat, den bittet Muthmann bis zum 6. Juli 2015 um Anmeldung in seinem Bürgerbüro (Telefon 08551/914 22 22 oder per Mail an buero.muthmann@t-online.de). Bei schlechter Witterung fällt die Veranstaltung aus und wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Programm „Gipfel-Gespräche“
Rachel – Lusen – Haidel – Dreisessel

Zwei-Tages-Wanderung mit MdL Alexander Muthmann
am 18. und 19. Juli 2015

18. Juli 2015
06.00 Uhr Start Gfällparkplatz bei Spiegelau
(Straße zum Gfällparkplatz ist bis 8 Uhr für Pkw frei)
07.00 Uhr Rachel – Weiterwanderung zum Lusen über den Grenzsteig
ca. 10.30 Uhr Pause (Bitte eine Brotzeit mitnehmen)
11 Uhr Weiterwanderung zum Lusen
13.30 Uhr Ankunft Lusen mit Mittagessen im Lusenschutzhaus
(Rückfahrmöglichkeit nach Spiegelau ab Waldhäuser mit dem Igelbus um 15.03 Uhr, 16.03 Uhr, 17.03 Uhr)
15 Uhr Wanderung nach Mauth über den Tummelplatz
18 Uhr Ankunft Mauth mit Brotzeit im Gasthaus Fuchs
19 Uhr Wanderung nach Mitterfirmiansreut
21 Uhr Ankunft Mitterfirmiansreut mit Abendessen im Landhotel Sportalm (Übernachtung in Mitterfirmiansreut möglich,
zwecks Zimmerreservierung bitte um schnellstmögliche Rückmeldung)

19. Juli 2015
06.00 Uhr Wanderung nach Philippsreut
08.00 Uhr Ankunft Philippsreut mit einer kurzen Pause (Brotzeit bitte mitbringen)
11.30 Uhr Ankunft Haidel mit Brotzeit
12.30 Uhr Weiterwanderung Haidmühle
16 Uhr Ankunft in Haidmühle mit Einkehr im Gasthof Strohmaier
17 Uhr Wanderung zum Dreisessel
21 Uhr Ankunft Dreisessel mit Abendessen im Berggasthof Dreisessel