Mit Ministern in der Landtagskantine auf Tuchfühlung


MdL Alexander Muthmann (vorne rechts) mit der Besuchergruppe auf der Landtagstreppe.

Auf “Tuchfühlung“ mit Ministern, Staatssekretären und Abgeordneten konnte eine Besuchergruppe von FREIE WÄHLER MdL Alexander Muthmann bei einem Besuch im Landtag gehen. Und zwar beim Mittagessen in der Landtagskantine. Doch das war nicht alles, was die Böllerschützengruppe der FSG Freyung, die Gewerkschaft der Justizbediensteten Passau, die Gewinner der Mannschaftswertung der Stadtmeisterschaft Freyung im Kegeln sowie die Mitglieder des Kindergartens Neuschönau an diesem Tag in München erwartete. Neben einer Stadtführung konnten sie vor allem den Landtag entdecken, begleitet wurden sie von Peter Kaspar. Neben einem Film über die Geschichte und Aufgaben des Landtags durften sie eine Stunde lang auf den Zuschauerrängen Platz nehmen und die sehr hitzige und teils lautstarke Diskussion zur Abschaffung der Studiengebühren mitverfolgen. Bei einer abschließenden Fragerunde mit Alexander Muthmann ging es dann um Themen wie den Breitbandausbau oder den Landesentwicklungsplan. Am Ende waren alle Teilnehmer begeistert von der Fülle an Informationen, die sie erhalten haben. „Einmal hautnah an den Politikern dran sein- das erlebt man nicht alle Tage“, waren sich alle einig.