News FB


18.05.2016

Timeline Photos

Lusenkalender-Aktion 2016 abgeschlossen!

"Lusenwirt" Heinz Duschl konnte in diesem Jahr beachtliche 2.600,-- € sammeln. Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch! Der Erlös kommt dieses Mal der „The Thin Green Line Foundation“ zu Gute. Die Organisation unterstützt weltweit die Hinterbliebenen von Rangern, die bei der Ausübung ihrer Pflichten durch Angriffe verletzt oder getötet wurden, leistet aber auch humanitäre Hilfe.


13.05.2016

www.alexander-muthmann.de

Die Themen meines aktuellen Newsletters sind die Kritik an den Plänen von Staatsminister Söder zur Änderung des Landesentwicklungsplans, die Anmeldezahlen an den Pilotgymnasien zur Mittelstufe Plus sowie das Kommunalinvestitionsförderprogramm. Viel Spaß beim Lesen!


12.05.2016

Minister Söder schießt mit seinen Änderungen beim Landesentwicklungsplan völlig am Ziel vorbei. Die Räume mit besonderem Handlungsbedarf sollen ausgeweitet werden. Nach dem derzeitigen Stand der Dinge würde dann die Hälfte Bayerns zu Räumen mit besonderem Handlungsbedarf zählen. Wenn nahezu 50 Prozent aller bayerischen Gemeinden als strukturschwach eingestuft werden, ist das ein Eingeständnis, dass es mit der Schaffung von gleichwertigen Lebensbedingungen noch nicht so weit her sein kann. Die wirklich bedürftigen Gemeinden kommen wieder nicht so zum Zug, wie sie es sollten. Auch der Ausbau des Zentrale-Orte-System ist nicht sinnvoll. Wenn beinahe jeder zweite Ort zu einem Ober-, Mittel- und Grundzentrum wird, ist dieses System völlig entwertet und verliert an Bedeutung.


06.05.2016

www.alexander-muthmann.de

Die Themen von meinem aktuellen Newsletter sind: Kranzniederlegung bei der Gedenkfeier zum 71. Jahrestag der Befreiung des KZ Dachau, Europatag am Johannes-Gutenberg-Gymnasium in Waldkirchen, die „Initiative ländliche Kernwegenetze“ sowie die Klausurtagung der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion. Viel Spaß beim Lesen!


04.05.2016

MdL Muthmann zur „Initiative ländliche Kernwegenetze“: Es fehlt an Geld und Personal |...

Bis zu 75 Prozent Förderung waren angekündigt, tatsächlich erhalten haben viele Kommunen jedoch nur unter 40 Prozent. Die Rede ist von der „Initiative ländliche Kernwegenetze“. Die Leidtragenden sind letztendlich wieder die Kommunen. Nähere Infos gibt es in meiner aktuellen Pressemitteilung.


03.05.2016

Timeline Photos

Gestern war ich im Rahmen der Europawoche zu Gast am Gymnasium in Waldkirchen. Es war eine tolle Unterrichtsstunde mit regen Diskussionen. Den Artikel, der dazu heute in der PNP steht, gibt es auf meiner Homepage.

http://www.alexander-muthmann.de/europawoche-mdl-alexander-muthmann-zu-b...


29.04.2016

Newsletter vom 29. April 2016 | www.alexander-muthmann.de

Die Themen von meinem aktuellen Newsletter sind unter anderem: Bericht des Bayerischen Obersten Rechnungshofs, meine Rede zum Gesetzentwurf „Gleichstellung von Frauen und Männern“ sowie der Bundesverkehrswegeplan.


29.04.2016

Auch der Landkreis Freyung-Grafenau gibt eine Stellungnahme zum Bundesverkehrswegeplan ab. Dies wurde in der vergangenen Sitzung des Struktur- und Umweltausschusses auf meine Initiative hin beschlossen. Damit soll verdeutlicht werden, wie wichtig eine leistungsstarke Verkehrsinfrastruktur für den ländlichen Raum ist. Zwei Maßnahmen werden in der Stellungnahme genannt. Zum einen muss der zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke Plattling-Landshut-München schnellstmöglich in den Bundesverkehrswegeplan aufgenommen werden. Diese Bahnstrecke bindet Niederbayern als einzige Eisenbahnachse an den Großraum München an, seit Jahren verzeichnet sie steigende Fahrgastzahlen. Nur durch einen Ausbau bleibt die Fahrzeit annehmbar und niederbayerische Arbeitnehmer haben weiterhin die Möglichkeit, nach Landshut, Freising, München und zum Flughafen pendeln zu können.
Eingefordert werden muss auch der sechsspurige Ausbau der A3. Sie ist die Hauptverkehrsader für die gesamte Region und für unseren Landkreis die nächst gelegene Autobahn. Es gibt zahlreiche Argumente, die für eine Aufnahme des sechsspurigen Ausbaus in den Bundesverkehrswegeplan sprechen: Das Verkehrsaufkommen wird immer größer, Staus, Lkw-Überholverbote und Geschwindigkeitsbegrenzungen auf 80 sind an der Tagesordnung. Außerdem liegt der Anteil des Schwerlastverkehrs mit 26 Prozent deutlich über dem durchschnittlichen Schwerlastanteil auf Autobahnen.


28.04.2016

Timeline Photos

Eine Gruppe des Aufklärungsbataillons 8 hat gestern auf meine Einladung hin ein paar Stunden im Landtag verbracht. Vielen Dank für Euren Besuch!


25.04.2016

Timeline Photos

Kurz vor dem Wintereinbruch war ich am Samstag beim jährlichen "Angrillen" in Bad Füssing dabei. Initiiert wird die Veranstaltung vom BBV gemeinsam mit dem Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Am Grill standen unter anderem auch Minister Helmut Brunner, BBV-Bezirkspräsident Gerhard Stadler und MdL Walter Taubeneder. Wenn der Winter vorbei ist, wünsch ich auch allen anderen viel Freude mit Grillfeiern im Garten und schöne Begegnungen mit Freunden.

Seiten