News FB


03.01.2014

Über den Dächern Waldkirchens - im Johanns - fand unser diesjähriges Neujahrs-Pressegespräch statt. Renate Cerny, Martin Behringer und ich haben die Medienvertreter über die Ziele der Freien Wähler in FRG informiert. Ein Hauptthema war die schwierige finanzielle Lage, in der sich der Landkreis befindet. Außerdem gab es ein ganz hervorragendes Essen!


03.01.2014

Für Flüchtlingskinder in Malawi sammeln die Sternsinger in diesem Jahr. Auch bei mir waren sie gerade daheim. Vielen Dank für euren Besuch und für euren Segen!


02.01.2014

Auch im Jahr 2014 freue ich mich wieder sehr über den Besuch der Bollerschützen Freyung bei mir in der Ahornöd, die mir mit dem Brauchtumsschießen einen guten Start und viel Erfolg im Neuen Jahr wünschen. Herzlichen Dank!


02.01.2014

Ich wünsche ein gutes neues Jahr!


23.12.2013

In Wernstein am Inn fand gestern der Zipfelmützenlauf statt. Bei dem Spendenlauf wurden 1172,24 Euro für schwerkanke, behinderte und benachteiligte Kinder in der Region gesammelt. Herzlichen Glückwunsch zu der gelungenen Veranstaltung. Für einen guten Zweck läuft man doppelt gern!


17.12.2013

Das sind die Schlüsselzuweisungen für 2014 | www.alexander-muthmann.de

Die Schlüsselzuweisungen für 2014 sind bekannt. Alle Zahlen gibt es auf meiner Homepage unter:


12.12.2013

Redebeitrag MdL Alexander Muthmann Plenum 11.12.13

Die Staatsregierung nimmt den Breitbandausbau nicht selbst in die Hand. Unser Antrag, alle öffentlichen Gebäude und Einrichtungen sowie Kabelverteiler bis 2015 mit Glasfaserkabel zu versorgen, wurde gestern im Landtag abgelehnt. Enttäuschend!


10.12.2013

Die Verstaatlichung des Glasmuseums Frauenau im Landkreis Regen ist in trockenen Tüchern. Der Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzen hat heute der Übernahme ab dem 1. Januar 2014 zugestimmt. Das 2012 beschlossene Kulturkonzept sah eine Verstaatlichung des Glasmuseums Frauenau vor. Dass dies nun auch umgesetzt wird, ist der richtige Schritt. Die Finanzierung des Museums hat die Gemeinde Frauenau finanziell stark belastet. Durch die Verstaatlichung bleibt das Museum, das überregional von Bedeutung ist, auch in Zukunft erhalten. Und mit den staatlichen Mitteln kann wieder mehr investiert und der Einrichtung zu neuem Glanz verholfen werden.


07.12.2013

Staatsminister Söder will den Breitbandausbau endlich beschleunigen. Schubweise gibt die CSU jetzt nach und fängt an, nachzubessern. Endlich wird in größeren Einheiten gedacht. Man kann nicht einfach ein Förderprogramm auflegen und die Kommunen dann auf sich alleine gestellt lassen. Der Schritt, dass es in jedem Landkreis einen Beamten geben soll, der den Bürgermeistern bei der Beantragung der Breitbandförderung mit Rat und Tat zur Seite steht, kommt spät, ist aber richtig. Wenn die Staatsregierung nun noch die Verbesserungsvorschläge der FREIEN WÄHLER aufnimmt, kann das Breitbandförderprogramm doch noch erfolgreich werden.


06.12.2013

Impressionen von der Verleihung des Bürgerkulturpreises

Eindrücke von einem wunderschönen und erlebnisreichen Bürgerkulturpreis-Tag :)

Herzlichen Dank an Dieter Manzenberger für die tollen Aufnahmen.

Seiten