News FB


04.12.2017

Interessante Einblicke habe ich bei meinem Besuch der Mobilitätszentrale des Landkreises Passau erhalten. Vielen Dank an den RBO-Niederlassungsleiter Günter Neumayer und an Maximilian Sommer vom ÖPNV-Referat des Landkreises Passau.


30.11.2017

Die ÖPNV-Zuweisungen sind leider wieder gesunken. 3,562 Millionen Euro fließen 2017 nach Niederbayern. Das Engagement des Freistaates ist in diesem Bereich nach wie vor immer noch nicht ausreichend. Für die Kommunen ist eine Erhöhung der Summe seit Jahren dringend notwendig.


29.11.2017

Meinen Newsletter gibt's ab sofort monatlich. Viel Spaß beim Lesen!

http://www.alexander-muthmann.de/sites/default/files/Newsletter-MdL-Muth...


22.11.2017

Gestern wurde ich von den FDP-Kreisverbänden Freyung-Grafenau und Regen zum Direktkandidaten für die Landtagswahl gewählt. Herzlichen Dank für das Vertrauen! Zum Listenkandidat wurde Ulrich Falk aus Freyung gewählt. Als Direktkandidat für den Bezirkstag tritt Matthias Baur, der Kreisvorsitzende der FDP Regen, an. Listenkandidat ist Muhanad Al-Halak aus Grafenau. Danke auch an Norbert Hoffmann, Generalsekretär der FDP Bayern, für die Leitung der Wahl und an Gerhard Drexler, Kreisvorsitzender der FDP in FRG.


21.11.2017

Die Behördenverlagerungen gehen zu schleppend voran. Das ist das Ergebnis einer Schriftlichen Anfrage, in der ich den Zeitplan für die einzelnen Projekte wissen wollte. Die Antworten des Finanzministeriums machen wenig Hoffnung, dass die Verlagerungen zügig abgeschlossen werden können. Bei sieben von insgesamt elf Projekten in Niederbayern steht noch nicht einmal die Liegenschaft für die Behörde fest.


15.11.2017

Zahlreiche Anregungen und Wünsche haben mir Toni Hinterdobler, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, sein Stellvertreter Jürgen Kilger sowie Vizepräsident Richard Hettmann mit auf den Weg nach München gegeben. Vielen Dank für das interessante Gespräch.


13.11.2017

Zu einem Erfahrungsaustausch habe ich mich mit Nicole Bauer, der Bundestagsabgeordneten der FDP aus Landshut, getroffen. Ich habe Nicole Bauer auch eingeladen, noch in diesem Jahr zu Besuch in den Bayerischen Wald zu kommen.


13.11.2017

Beim Parteitag der FDP in Amberg hatte ich die Gelegenheit, mich vorzustellen. Als den wichtigsten Schwerpunkt meiner politischen Arbeit habe ich die Gleichwertigkeit der Lebens- und Arbeitsbedingungen in Bayern betont. Dafür müssen die Chancen, ein selbstbestimmtes und erfolgreiches Leben zu führen, für alle Menschen in Bayern gleichwertig sein – egal ob sie in München, Amberg oder Freyung leben.


10.11.2017

Gestern war es wieder soweit und eine Gruppe interessierter Bürger- und Bürgerinnen besuchte mich in München am Bayerischen Landtag. Nach einem gemeinsamen Mittagessen hatte die Gruppe die Gelegenheit, eine Plenardebatte live mitzuerleben. Die daraus resultierenden Fragen konnte ich dann noch in einer anschließenden Diskussion erläutern. Ich freue mich immer wieder, wenn ich meinen Besuchern einen Einblick hinter die Kulissen bieten kann.


10.11.2017

Die große Attraktivität der Stadt Landshut und die anhaltende wirtschaftliche Stärke der Region waren Gesprächsthema bei meinem Besuch bei Oberbürgermeister Alexander Putz. Vielen Dank für die zahlreichen Infos.

Seiten