Landratswahl Landkreis Regen: FWG setzt auf Heinrich Schmidt


Die Freien Wähler haben am Montagabend in Bischofsmais ihren Kandidaten für die Landratswahl in Regen am 13. November gekürt.
Ins Rennen geht der stellvertretende Bezirkschef der Freien Wähler Heinrich Schmidt, seit 2002 Vizelandrat des Landkreises Regen.
Er wurde von den Mitgliedern der Kreisvorstandschaft sowie den Kreistagsfraktionen der Unabhängigen und der Freien Wähler einstimmig als Kandidat vorgeschlagen. Die offizielle Nominierung des langjährigen Kommunalpolitikers erfolgt am 20. September.