Muthmann begrüßt Ausbau der A3-Pendlerparkplätze


Die beiden Pendlerparkplätze an den A3-Anschlussstellen Aicha vorm Wald und Garham werden derzeit ausgebaut – eine Maßnahme, die FREIE WÄHLER MdL Alexander Muthmann begrüßt. „Ich bin sehr froh über die schnelle Reaktion der Autobahndirektion Süd, des Landkreises Passau und der Gemeinde Windorf“, so Muthmann. Dieser hatte sich bereits im vergangenen Jahr für den weiteren Ausbau der Pendlerparkplätze eingesetzt und sich mit seiner Bitte auch an Staatsminister Joachim Herrmann gewandt. „Viele Pendler, vor allem aus den Landkreisen Freyung-Grafenau und Regen, haben mich damals darüber informiert, dass die Parkplätze oft völlig überlastet sind.“ Viele hätten sich aus diesem Grund auch gegen Fahrgemeinschaften entschieden. „Dies bedeutete nicht nur eine zusätzliche wirtschaftliche Belastung für den Fahrer, sondern auch eine Belastung der Umwelt.“ Mit zusätzlichen Stellplätzen komme man den Pendlern nun einen großen Schritt entgegen.