Späterer Schulbus in Fürsteneck: Muthmann kritisiert Aufschub


In der vergangenen Sitzung des Kreisausschusses am 20. Juli 2015 hat Landrat Sebastian Gruber auf Nachfrage von MdL Alexander Muthmann zugesagt, dass die Schülerbeförderung ab dem Schuljahr 2015/2016 im Bereich Fürsteneck/Atzldorf optimiert wird. Nun hat Landrat Gruber die Verbesserung um ein Jahr verschoben. MdL Muthmann hat dafür keinerlei Verständnis und fordert - vor allem auch im Interesse der betroffenen Eltern - die Umsetzung ab September 2015. "Nachdem schon seit Jahren nach einer Lösung gesucht wird und die Verantwortlichen ausreichend Zeit hatten, habe ich keinerlei Verständnis für eine Verschiebung", so Muthmann.

Das Schreiben von Landrat Gruber sowie das von MdL Alexander Muthmann gibt es hier zum Download.